Produktion

CNC-Bearbeitungscenter

Das CNC-Bearbeitungscenter Reichenbacher Vision mit einer Bearbeitungsfläche von bis 6000 × 1300 × 300 mm, aufgeteilt in 2 Felder zur wechselseitigen Bearbeitung auf zwei Ebenen. Optimiert für die Türenproduktion und grössere Stückzahlen. Ausgerüstet mit einem 5-Achs- und einem 4-Achs-Kopf sowie einem Bohraggregat.

Hochfrequenzpresse

Halbautomatische Plattenverleimanlage zur Herstellung von Massivholzplatten in Sonderformaten bis zu 5000 × 1250 × 70 mm. Der Bediener stellt die Platten auf dem Rüsttisch zusammen, in gewünschter Ausführung und Breite. Der automatische Einzug zieht die einzelnen Lamellen am Leimkopf vorbei und befördert die Lamellen auf den Einschubtisch. Sobald die Platte wieder vollständig ist wird sie in die Presse geschoben und von oben und von der Seite gepresst mit Hochfrequenz wird der Leim innert 1-5 min ausgehärtet. Die Platten verlassen die Presse bereit zur Weiterverarbeitung oder zum Versand, es ist keine weitere Trocknung nötig.

Produktion

Spedition

Die Leisten werden auf Ihre Qualität überprüft und sortiert, Fehler entsorgt oder ausgekappt. Anschliessend wird das Endprodukt transportfertig verpackt und der Spedition übergeben. Leisten werden mit einer speziellen Wickelanlage gebunden zwecks UV Schutz und Transportsicherheit. Mittels eines längsverlaufenden Klebebands wird das Verpackungsmaterial beim Aufschneiden zusammengehalten und lässt sich leicht entsorgen.

Holzlager

Durchschnittlich 200 m³ Rohmaterial mit 30 astreinen, edlen Holzsorten sind am Lager. 70 bis 80 % davon sind Schweizer Holz, der Rest stammt aus Europa und ein kleiner Teil aus Übersee.